Begehrte Wohnlage

mit bester Infrastruktur und Flair mitten in Fürth

Die Umgebung

Im Detail

Die Villa Aurora kombiniert aufgrund der sehr zentralen Lage eine gute Infrastruktur mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Die U-Bahn (U1) fährt alle 5 Minuten von der nur 300 m entfernten Haltestelle Jakobinenstraße sowohl über den Plärrer und Hauptbahnhof nach Nürnberg Langwasser, als auch zum nur 2 Fahrtminuten entfernten Fürther Hauptbahnhof, mit Anschlusszügen nach Würzburg, Erlangen und Bamberg. Die Fürther Innenstadt lädt aufgrund zahlreicher Geschäfte in der Schwabacher Straße und vieler Restaurants und Cafés in der Gustavstraße zum Shoppen und Schlemmen ein. Südlich der Eisenstraße befinden sich alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs in nächster Nähe, wie zum Beispiel den zwei nur 2 Gehminuten entfernte Netto-Markt. Weitere Einkaufsmöglichkeiten sind, aufgrund des Phönix-Centers, welches 15 Minuten fußläufig entfernt ist, gegeben. Dort befinden sich z.B. Kulinarikwelten Edeka Stengel, Sparkassenautomat und etliche weitere Geschäfte. Rund um die Eisenstraße gibt es viele nette Restaurants oder Imbisse, wie z.B. Osteria da Michele, ThaiSoul, Pizzeria Leo, Gaststätte zum Adler, Caprese oder Hiro Sakao. Für die frisch gebackenen Brötchen können Sie bequem die Bäckerei „Backbude“ besuchen, welche sich 350 m entfernt befindet. Sowohl der Stadtpark Fürth als auch der Südstadtpark, welche fußläufig zu erreichen sind, laden an sonnigen Tagen zum gemütlichen Spazieren und Verweilen im Grünen ein. Hier trifft man sich auf einen Plausch, geht spazieren oder joggen. Da das Fitnessstudio "Fitstar" innerhalb 12-Minuten zu Fuß zu erreichen ist können Sie selbst im Winter Ihren sportlichen Aktivitäten nachgehen.

alles vor der Tür